Dieses Jahr fand unsere erste Wissenschaftsmesse in der Mensa des Bochumer Bildungszentrums (BBZ) statt. Es wurden Stände zu den Fachbereichen Mathematik, Physik, Chemie und Biologie aufgebaut, sodass diese nacheinander besucht werden konnten. Außerdem gab es einen Informations- sowie einen Waffelstand. Im Mittelpunkt des Raumes wurde ein Tisch aufgebaut, bei dem die Besucher ihre Waffeln verzehren und sich mit anderen Unterhalten konnten.

Des Weiteren hatten die Besucher die Möglichkeit sich selber aktiv an Experimenten zu beteiligen und hatten die Gelegenheit sich einige Experimente vorführen zu lassen. Diese Versuche wurden vorher von Schülerinnen und Schülern vorbereitet, eingeübt und zuletzt präsentiert.

Bei dieser Messe wurden klassische wissenschaftliche Experimente von Kindern für Kinder vorbereitet und vorgeführt. Auf diese Weise konnten den Schülerinnen und Schülern einfache und grundlegende naturwissenschaftliche Fakten vermittelt werden. Das Ziel der Wissenschaftsmesse war es, jungen Menschen eine Freude am Lernen zu bereiten und ihr Interesse an Naturwissenschaften zu wecken.

 


Slide


Gallery